Digitale Systeme für Stimme und Sprache

Arbeiten bei WEVOSYS


Staufreier & naturnaher Arbeitsplatz

Softwareentwickler
C++
Medizintechnik


lingWAVES smartENDOSTROBO
Stroboskopie/Endoskopie

Stimmfeld VDC

WEVOSYS
Remote Support
WEVOSYS Remote Support

lingWAVES TheraVox

karo lingWAVES Übersicht

Biofeedback Stimme & Sprechen

TheraVox ist ein außergewöhnliches und liebevoll gestaltetes PC-Hilfsprogramm, mit dem Stimm- und Sprecheigenschaften wie Stimmgebung/Stimmeinsatz, Lautstärke, Artikulation/Koartikulation und Prosodie in Echtzeit bildlich dargestellt werden. Ein Patient erhält damit ein visuelles Biofeedback über qualitative und quantitative Merkmale seiner Stimme/Sprache als entscheidenden Beitrag zur Selbstwahrnehmung und Motivationsförderung in einer Therapie.

Durch die Verwendung einfacher bis anspruchsvoller Übungen kann ein Patient spezifisch und zielorientiert durch eine Therapie begleitet werden, unter Ausnutzung der Motivationskraft eines Computers. Damit werden oft mühsame Übungen aufgrund mangelnder Selbstwahrnehmung zum erlebnisreichen Kinderspiel mit positiven Effekten im Therapieverlauf.

TheraVox ist ein modernes und in Zusammenarbeit mit Fachanwendern entwickeltes Programm, das sich durch eine einfache Bedienung auszeichnet. Ein bewährtes und erfahrenes Entwicklerteam sorgt heute und in Zukunft für eine ständige Fort- und Weiterentwicklung.

Individuell für die Therapie

lingWAVES TheraVoxAmbitious graphic design as well as simple handling are the essential features of lingWAVES TheraVox. TheraVox is a powerful clinical tool that takes advantage of sophisticated time-tested speech technology that guarantees high quality voice and speech therapy.

lingWAVES TheraVoxThe offered set of exercises is designed to suit younger as well as older patients.

Die TheraVox Stimm- und Sprachübungen sind in 6 Gruppen eingeteilt, die in sich und von Gruppe zu Gruppe eine dem Patienten angepasste und stufenweise Anwendung erlauben, von der einfachen Übung mit Lautstärke/Schall bis hin zur komplexen Übung mit vier verschiedenen Lauten oder Silben- und Wortübungen:

Für Kinder und Erwachsene

Die Übungen wurden sowohl für Kinder als auch für Erwachsene gestaltet. Kinder spielen und üben mit dem Delfin in verschiedenen Szenen. Neutrale Szenen wurden insbesondere für ältere Patienten erstellt, um das Gefühl der Infantilisierung zu vermeiden.

Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete liegen in der Stimm- und Sprachtherapie bei Dyslalie, Stimmstörungen, Dysartrie und Stottern, sowie in der Förderung hörgeschädigter Kinder und Erwachsener. Feedback bei Störungen der Lautstruktur/Sprechmotorik (Sprechapraxie) bei Patienten mit Aphasie, Kontrastierung eines Ziellautes zum Ersatzlaut, Festigung neuer Laute, mehrstufige Parkinson-Sprachtherapie, Sigmatismus/Lispeln.

International anerkannets System

lingWAVES TheraVox wird von vielen Sprachtherapeuten in der ganzen Welt erfolgreich genutzt, da das System auf einer multilingualen Basis aufbaut und weitgehend landessprachenunabhänige Trainingsmöglichkeiten bietet.

DWReview 1: In summary, TheraVox provides an enhanced visual biofeedback tool from what has previously been available on the market for working with children who have a variety of verbal communication deficits. The creators of this program have obviously gone to great extent to provide motivating animation and reinforcement for the child as well as ease of use for the therapist.
Dave Hammer, Speech-Language Pathologist, Children's Hospital Pittsburg, Pennsylvania, USA - Artikel lesen

Review 2: TheraVox ist eine bei vielen Störungsbildern vielseitig einsetzbare Software mit hohem Motivationspotential.
Bianca Henritzi, Logopädin, Deutschland - Artikel lesen

Koartikulation

Als einziges Programm dieser Art bietet TheraVox koartikulative Übungen, was bedeutet, dass einzelne Laute im Lautverbund, also in Silben oder Wörtern, geübt werden können. Damit können nun auch besser Konsonanten (z. B. [s] bei Sigmatismus oder Plosive) trainiert werden.

Es kann ein Einzellaut im Lautverbund oder ein Minimalpaar frei definiert und verwendet werden.

Recorder & Stimmstörungsindex

Der integrierte Recorder in lingWAVES TheraVox verbindet einfach und komfortabel ein Aufnahmegerät mit einer Patientendatenbank. Damit können Aufnahmen patientenbezogen gespeichert und jederzeit schnell wieder aufgerufen werden. Vergleiche von Aufnahmen sind möglich.

Der Stimmstörungsindex (VDI / VHI-12) nach Nawka et al. ist Bestandteil der Software.

Echtzeitspektrographie

Mit dem integrierten Modul der Echtzeitspektrographie können Sie das akustische Muster bzw. das Frequenzspektrum der Stimme in Echtzeit anzeigen und als Biofeedback nutzen. So haben z.B. auch schwerhörige bzw. gehörlose Anwender/Anwenderinnen die Möglichkeit die Stimme visuell zu erleben.

Inhalt

Mehrpatientenfähige Lösung, enthält TheraVox Stimm- und Sprachübungen, Clientmanager, Sprachrecorder, Voice Handicap Index-12, Echtzeitspektrographieanzeige

Hochwertiges USB-Mikrofon mit dabei

Alle TheraVox-Versionen werden mit einem hochwertigen USB-Mikrofon für einen problemlosen Plug-and-Play Betrieb geliefert.

Systemvoraussetzungen

karo lingWAVES Übersicht